Forum

Forum-Navigation
Du musst dich anmelden um Beiträge und Themen zu erstellen.

Neues Projekt und ich brauch eure hilfe

Hi,

ok, das habe ich jetzt verstanden, weil ich es nicht richtig durchgelesen habe. Werde dann noch mal einen Plan machen, bin mir sicher das ich jetzt alles richtig verstanden habe. 🙂 Danke und Gruß

DerWaldFried hat auf diesen Beitrag reagiert.
DerWaldFried

Hi,

dann so, oder?

Gruß und guten Rutsch

Hochgeladene Dateien:
  • Du musst dich anmelden um auf Uploads zugreifen zu können.

Frohes neues Jahr.

Jupp, so könnte es aussehen 🙂 Wobei der Mega Tree mehr Ports braucht, als zb. die Sterne. Denke aber mal, dein Bild ist eher symbolisch gemeint.

 

Grüße

 

Moin,

ja ich bin sehr Nüchtern reingerutscht.

Also pro Kanal kann ich 1020 Pixel ansteuern, das wären ja dann 4080 Pixel. Sollte doch reichen, oder sehe ich das falsch? Wie die Aufteilung und Pixel Größen nachher werden, rechne ich erst später aus, weiß auch noch nicht genau wo ich alles aufstellen will.

Kann ich den MK2 jetzt auf den Balkon lassen oder sollte er lieber doch mit auf den Grillplatz, was ist besser mit den Leitungen. MK2 am Grillplatz, heißt nur ein Kabel zum PC, anders wäre es, wenn von Balkon zu den Recivern, dann wären es 8 oder mehr. Wer verliert auch mehr daten auf die länge, ich glaube aber, das spielt auf die länge keine Rolle.

Gruß

Mit dem Long Range MKII und den Receiver kannst dazwischen 200m haben ohne Verluste!

Allerdings solltest du pro Ausgang nur 500Led verwenden, also den Ausgang splitten Data und Clock als eigenständige Led-Anspeisung (kann man im Menü einstellen) , bringt bessere Bilder wenn nur 500 pro Linie hängen!

 

Was dann draussen ist ist eigentlich egal, aber es ist Elektronik und die gehört eben etwas geschützt...

Beim Kabel kannst auch ein höherwertiges Kabel verwenden zB Cat 7, kostet nicht viel mehr aber hat auch bessere Isolierung/Verdrillung wegen Störungen.

Genau, der Long Rage ist für sehr lange Strecken ausgelegt. Das wäre bei deinen Entfernungen mit Kanonen auf Spatzen geschossen.

Ich würde dir raten den "normalen" MK2 zu kaufen und ihn zu deinen Elementen zu stellen, damit die Wege so kurz wie möglich sind. Das Data Signal kann je nach Kabel bis zu 10m ohne Verstärkung "überleben". Es gibt Booster oder Signal Verstärker, mit denen du das Signal bei Bedarf  verstärken kannst.

Rein rechnerisch kannst du pro Ausgang um die  600 Pixel dran klemmen, um eine Bildwiederholfrequenz von 40 fps zu bekommen. Bei 1000 + Pixeln sinkt die Bildwiederholfrequenz auf 20 fps. Dabei wirken die Effekte nicht mehr so flüssig für das menschliche Auge und man sieht zb. die Farbübergänge.

Der MK2 hat 16 Ports, pro 600 Pixel - das sind 9600 Pixel - reicht dicke für deine Elemente 😉

Hi,

ok, damit kann ich Arbeiten. Den Normalen MK2 kaufen und dann Eventuell Booster oder Verstärker dazunehmen ist mir zu umständlich. Mit den MK2 unnormalen 🙂 und den Recivern, find ich eine saubere Lösung. Verbaue ich bei den Tree , 3 Reciver rein und ich stehe sehr gut dabei, sind 6 Kanäle, also 3000 Pixel, dann kann ich für ein Kanal noch ein Stern auf den Baum ansteuern. Alles andere ist dann nur noch "Spielerei". Werde MK2 auch auf den Grillplatz unterbringen und die jeweiligen Reciver an den Modellen. Ein Netzkabel zum Balkon ca. 10 Meter, der am PC angeschlossen wird um das ganze dann mit Vixen zu steuern.

Der weg sieht jetzt schon immer besser aus.

Gruß

Ja so langsam wird ein Schuh draus 😉

Übrigens, das mit den Boostern ist kein Hexenwerk. Die funktionieren tadellos. Habe 6 bei mir verbaut, die komplette Show hat keine einzige Störung.

In Endeffekt ist es ja Egal wie ich es mache. Werde jetzt am Wochenende mal meine Bestellliste schreiben und für den Test schon mal ein wenig Bestellen.

Werde dann die ersten Tests hier per Video Posten.

Gruß

Eines noch, bei den Receivern bzw auch beim Standart MKII hat man im normal Modus 1000LEd pro Ausgang also auf dem Data Signal.

Im Advanced Modus kann man das Signal aufteilen, danach sind auf dem Data und auf dem Clock jeweils 500Leds möglich. So kann man die ganzen 16000LEds aber mit 40fps fahren.