AdBLock als Problem unserer Webseite

Hallo liebe User und liebe Gäste,

die Session beginnt so langsam und wie gewohnt, kommen so langsam wieder immer mehr Besucher auf unsere Webseite. Wie jedes Jahr erfreuen wir uns darüber, das viele Menschen an den Weihnachtshäusern oder an dem Thema interesse haben. Doch im Jahr 2022 scheint ein Problem zur Finanzierung zu erscheinen.

Immer mehr Besucher und User nutzen auf unserer Webseite „AdBlock“ (Werbeblocker) um unsere Webseite ohne Werbung zu besuchen. Während im letzten Jahr die Finanzierung der Webseite durch die Werbung gedeckt wurde, muss immer öfter das eigene private Geld genutzt werden um Verbesserungen der Webseite und Hosting zu bezahlen. Doch die Werbung bei uns ist ein wichtiger Bestandteil. Wir platzieren wenig Werbung, um unsere User nicht zu stören und trotzdem so gut wie möglich die Webseite zu finanzieren.

Warum dieser Anstieg der AdBlocker ist, erklärt sich aus unterschiedlichen Punkten. Auf der einen Seite, vergessen die Menschen immer mehr, das auch Kosten hinter einem Projekt stecken und wollen deswegen keine Seite mit Werbung sehen. Auf der anderen Seite bieten viele Browser mittlerweile schon automatisch einen AdBlock an, der auch von Beginn der Nutzung angeschaltet ist.

Daher möchte ich an die Besucher und User appelieren. Bitte schaltet euren Werbeblocker auf unserer Webseite www.weihnachts-lichter.de aus. Wie ihr das in den entsprechenden Browsern macht, oder wie ihr in manchen Addons dieses ermöglicht, werde ich euch hier in diesem Beitrag verlinken. Weitere Lösungen um die Ausgaben zu decken sind in Arbeit, werden aber noch ein wenig dauern, bis dahin zähle ich auf die Unterstützung der Community und Besucher.

Adblocker auf Firefox deaktivieren:

Adblocker auf Chrome deaktivieren:

Ich wünsche allen eine wundervolle Session und hoffe das alle dieses Jahr ein warmes Herz bekommen, bei unseren tollen Mitgliedern, die euch tolle Momente in diesen schweren Zeiten bieten.

Schreibe einen Kommentar