Forum

Forum-Navigation
Du musst dich anmelden um Beiträge und Themen zu erstellen.

xLight oder Vixen

Hi,

also Freunde, ich bin immer noch am überlegen was ich nehmen soll, mir sagen beide zu. xLight macht, wie ich es mitbekomme, sehr viele Updates, das heißt, sie machen viel für dieses Programm. Man kann anscheinend auch viel mehr Varianten damit erstellen. Sagt mir wenn ich unrecht habe. Bei Vixen ist es sehr Kompliziert einen Stern nach anderen aussehen oder anderen Angaben zu erstellen. Na ja, ich werde beide Programme weiter erlernen und mich dann für eins entscheiden, mal schauen was mir dann besser und leichter in der Hand liegt.

Gruß

Moin, moin,

Xlights habe ich nie ausprobiert, kann dir nur etwas zu Vixen sagen. Die Software wird auch laufend aktualisiert, sei es mit Verbesserungen oder neuen Effekten. Die Entwickler sind sehr im amerikanischen Forum aktiv und helfen bei allen (Support) fragen. Ich habe in 2 Jahren noch nie Probleme mit der Software gehabt und wenn man sich einmal daran gewöhnt hat, dann läufts.
Vixen hat einen YT Kanal auf dem sie einige Tutorials erklären und Effekte vorstellen.

Grüsse

 

Ich kann nicht wirklich etwas zu Vixen beitrage. Auch ich habe mir XLights, Vixen und ein drittes angesehen und mich für XLights entschieden, da ich ungerne Bedienungsanleitungen lese und bei Vixen ohne BA gar nix ging. Ich empfand XLights als viel mehr selbsterklärend und mit Try and Error kommt man auch auf die letzten Kniffe. Klar lernt man mit der Zeit immer mehr dazu und findet auch seinen Stil, aber ich finde es bei XLights alles irgendwie einfacher und flexibler. Das ist aber jedem sein eigenes Empfinden und Geschmack und muss jeder selbst finden.