Forum

Forum-Navigation
Du musst dich anmelden um Beiträge und Themen zu erstellen.

Reiner goes Xmas 22

Tach auch ! Die Welt spielt verrückt, und die schönste Zeit des Jahres rückt näher. Ich habe auch den Gedanken gehabt dieses Jahr ausfallen zu lassen, zumal das Jahr auch bei mir nicht so gut verlaufen ist. Aber die Erwartung an die Lichtershow von Familie, Freunden und Bekannten ist halt da. Ich muss liefern. Daher eröffne ich für dieses Jahr "meinen" Thread, das soll mich antreiben. Ich bin aktuell in der Entscheidungsphase der Musik. Es soll mehr weihnachtlich sein war der Wunsch meiner Tochter. Auch wird es noch Vixen und Teensy werden, denn ich habe absolut keine Zeit und Lust gefunden mich mit dem Advatec und XLights zu befassen. Ich wollte auch noch einige Dinge zukaufen, aber ich habe leider von Thor trotz mehrmaligen Mails und Telefonversuchen nichts gehört. Weiss jemand von euch, ob bei Ihm alles gut ist ? Über Stromkosten und Bewirtung mache ich mir auch dieses Jahr keine Gedanken, das findet einfach statt. Ich hoffe dass es zum Winter hin keine neue Corona Welle gibt. Bleibt gesund und lasst uns ein Licht der Freude in den Himmel strahlen.  Ich bin gespannt, was Ihr so treibt. Grüße in die Runde, Reiner

DerWaldFried und humbug haben auf diesen Beitrag reagiert.
DerWaldFriedhumbug

Schön, dass du dieses Jahr auch wieder dabei bist. Wir stolpern von einer Krise in die nächste, so macht das wirklich kaum Spaß. Hoffe einfach sowohl Corona als auch die momentane politische Lage werden sich zum positiven wenden.

Ich selber muss auch zusehen, dass ich das „programmieren“ anfange. Schiebe die Sachen von einem Tag auf den anderen.

Grüsse

Gregor

DerWaldFried hat auf diesen Beitrag reagiert.
DerWaldFried

Auf der anderen Seite sind gerade die Weihnachtshäuser dieses Jahr der Lichtblick für die Menschen in den Sorgengeplagten Zeiten. Das dürft Ihr nicht vergessen, es ist die Zeit wo die Menschen gerade solche Strohhälme brauchen.

rroettgen hat auf diesen Beitrag reagiert.
rroettgen

Mahlzeit ! Bin gerade beim Shoppen. Heute WS2811 bei Aliexpress. Junge, Junge was sind die Preise angezogen. JST 3Pin Verlängerungen 2m und 1m brauch ich auch noch. Hat jemand ne gute Quelle, oder muss ich mich durch Ali wühlen ? Montag hab ich bereits im Weihnachtsland eine Bestellung ausgelöst. Damit hab ich diese Woche bereits 550 € vershoppt. Interessant finde ich, dass ab 150 € die Lieferung innerhalb von 15 Tagen funktionieren soll. Ich habe Ende letzten Jahres ein neues Zeltdach (3x6 Meter) bestellt, auch aus China, das ist vor 2 Wochen geliefert worden. So unterschiedlich ist die Logistik. Mal schauen wann es ankommt. So Pi mal Auge bestelle ich jedes Jahr 20 Stück von den WS2811 (je 50 Pixel). Wenn alles rechtzeitig geliefert wird, dann wird es dieses Jahr mächtig voll am Haus. Wird spannend, das ganze Zeugs unterzubringen. Grüße in die Runde, Reiner

Tach auch. Ich hab nun diverse JST Verlängerungskabel bei Aliexpress bestellt. 0,5 M, 1 und 2 Meter. Schwupps sind 167 € weg. Ein echter Wahnsinn. In den alten Bestellungen sehe ich, dass das Zeugs letztes Jahr die Hälfte gekostet hat. Ich hoffe nicht, dass ich mich nächstes Jahr wiederholen muss was die Preise betrifft. Mit dem Wissen von heute hätte ich vor 2 Jahren mal besser richtig viel Geld ausgegeben ;-). Damit bin ich für dieses Jahr gerüstet. Als nächstes muss ich nun die bestellten Elemente als Objekte in Vixen definieren. Und eine "Mariah" muss ich mir auch noch erstellen, damit mein "Freddy" dieses Jahr eine Gesangspartnerin hat. Also noch genug zu tun. Grüße ind die Runde, Reiner

Hallo mein lieber. Ich bin in der Woche so krass eingebunden, das ich immer nicht schaffe zu antworten 😀 Das tut mir sehr leid, ich hole es dann immer am Wochenende nach 🙂 Ich bin sehr gespannt, welche super Ideen du dieses Jahr noch hast 😀

 

Hallo Waldfried, ich erwarte ja gar keine Antwort. Ich motiviere mich ja primär selbst mit diesem Thread. Anhand der Zugriffe sehe ich aber, dass hier noch Leben im Forum ist. Das freut mich.

Heute habe ich 2 Elemente in Vixen als eigene Properties erstellt. Den grossen Stern von Bethlehem und eine grosse Schneeflocke. Die Elemente habe ich bei xmas-land gekauft. (Keine Werbung ! Es gibt in DE halt kaum Anbieter, und die Jungs haben gute Sachen zum fairen Kurs). Ich habe die Properties wieder in meinem google Share abgelegt.

https://drive.google.com/drive/folders/1EQ5UuhGH6KQec8wnzTVLaY7w8SWx-jty?usp=sharing

Der Stern von Bethlehem hat 52 Löcher, ich nutze aber nur 50, weil ich keine Lichterketten zerschneide. Die Schneeflocke habe ich wieder gruppiert damit ich die Effekte vielfältiger anwenden kann. Zu dem Thema hatte ich letztes Jahr bereits Videos erstellt. Wer sich die Propperties runterläd und im Editor öffnet kann ganz gut nachvollziehen was ich da gemacht habe und dass das  Gruppieren von Pixeln die Grundlage ist, um in Vixen bei einem Effekt die "Effect Depth" zu verwenden. So genug für heute ist spät geworden. Grüße in die Runde, Reiner

 

Hochgeladene Dateien:
  • Du musst dich anmelden um auf Uploads zugreifen zu können.

Schönen Sonntag.

Ich habe heute die Anordnung der Elemente vorgenommen. Es wird voll. Mein Haus ist definitiv zu klein. Die bestellten Bögen müssen noch irgendwie untergebracht werden. Vixen hat passend zur Vorbereitung Release 3.9 #1107 herausgebracht. Ich habe sogleich einen Export/Import Test gemacht. Das gute: Es stürzt nicht mehr sofort ab. Beim Export im Profil von 2021 klicke ich "Mit Audio" an, und wähle meine "Ave Maria" Sequenz. Das Exportfile wird erstellt. Ich wechsle in das Profil 2022 und Importiere. Hier fällt mir gleich auf, dass er mir alle Sequenzen anbietet, obwohl ich nur eine zum exportieren gewählt habe. Nun denn ich wähle Ave Maria aus und komme zum Mapping. Ich ziehe die Glocke und den singenden Tannenbaum von rechts (Ziel) nach links (Quelle) im Auswahlfenster der verfügbaren Elemente. Danach wird importiert. Ich öffne die importierte Sequenz und sehe das Voice/ Text Mapping für den singenden Tannenbaum, aber keine Lichteffekte. Es funktioniert also nicht ganz. Wie gesagt, es stützt nicht ab, und es ist fast funktionell. Hat jemand von euch schon mit Export/Import Erfolgserlebnisse ? Ich finde das ist eines der wichtigsten Features. Ohne muss immer alles neu gestaltet werden. Und auch ein Teilen von Shows ist nicht möglich.

 

Grüße, Reiner

Hochgeladene Dateien:
  • Du musst dich anmelden um auf Uploads zugreifen zu können.

Sonntag. Zeit für Weihnachtskram. Ich habe mich die letzten Tage noch mehrfach mit dem Export/Import von Sequenzen beschäftigt. Beim Import muss man wirklich alles mappen was man übernehmen möchte. Und zwar sowohl einzelne Elemente, Gruppen, oder auch nur Teilelemente eines Objektes. Bei mir z.Bsp. die Gruppe der Bäume, die Gruppe der Sterne. Aber auch jeden einzelnen Baum zu Baum, Stern zu Stern. Bei der Glocke auch die einzelnen Unterelemente. Also je aufwendiger man seine Show gestaltet hat um so aufwendiger ist auch das Mappen der Elemente. Aber gut, wenn der Aufbau komplett fertig definiert ist macht man das auch nur einmal pro Saison. Nach dem Import ist noch Finetuning angesagt, aber so habe ich meine Signalsequenz (Moccicone, gleich geht die Show los) und Ave Maria von den Toten Hosen als Intro schon mal fast fertig. Ich kann also berichten, dass Export und Import schon ganz gut funktionieren. Schönes Wochenende, und Grüße in die Runde, Reiner

Hochgeladene Dateien:
  • Du musst dich anmelden um auf Uploads zugreifen zu können.

F5 F5 F8 F5 F5 F8.......Singing Face ist ja immer soooo viel Arbeit.  Da mp3snow nun werbeverseucht ist habe ich dieses Jahr https://savemp3.net/ gefunden. Nutze ich, um aus Youtube Videos die Musik als MP3 herunterzuladen. Aktuell ist es frei von Installationsaufforderungen oder sonstigem Bloatware. Läuft einfach nur im Browser.