Forum

Forum-Navigation
Du musst dich anmelden um Beiträge und Themen zu erstellen.

DMX Geräte steuern mit dem USB2DMX Pro Kabel

Hallo,
mein Name ist Jörg und bin noch neu in der Digitalen Weihnachtsbeleuchtung und habe erst Erfahrungen mit VixenLight gemacht. Mit Pixeln funktioniert das auch alles super, jedoch würde ich auch gern Moving Heads steuern und das geht über VixenLight wohl nicht.
Würde gern über xLight das Ansteuern von DMX Geräten machen, aber ich bekomme keine Verbindung zum USB2DMX Pro hin. xLight findet es nicht und das manuelle setzen des Com Port ändert sich leider nicht.

Die Firma JMS habe ich schon angeschrieben und auch Antwort bekommen, aber die Einstellung auf OpenDMX zu stellen hat nichts gebracht.

Meine Hoffnung ist,das hier jemand ist der sich vielleicht damit ausgeht oder ein Tipp hat den ich nicht weis.

Danke erstmal

Moin Jörg,

ich habe leider keine Erfahrung mit moving heads, weiss aber, dass Vixen die auch steuern kann. Evtl. findest du im amerikanischen DIY Christmas Forum mehr Informationen dazu.

Grüße
Gregor

Open DMX und Adressen sind alle eingestellt?

Ggf die nötigen Treiber auf dem PC installiert?

 

Moving HEads habe ich auch noch keine dabei aber normale DMX Aktoren zum schalten

Hallo humbug,

vielen Dank für Deine Antwort. Ich glaube auch, das die Amerikaner die Spezialisten sind.

Hallo gratzerow,

hmmm, ich hab den Treiber instaliert aber Adressen habe ich nicht eingestellt. Ich dachte das ich das nicht muss, weil DMXControl den ich ausprobiert habe ohne weitere Einstellungen sofort funktionierte.
Ok, ich kann DMXConrol nicht mit xlights vergleichen. Da muss ich mich dann mal mehr mit Beschäftigen.

Aber vielleicht sollte ich erstmal klein Anfangen um xlight erstmal verstehen lernen.

Aktuell bekomme ich mit xlight überhaupt nichts zu laufen. Aber hier werde ich ein neues Thema öffnen.

Danke für deine Hifle.

 

 

Hallo,

sollte hier mal jemand auch Probleme haben den USB2DMX Pro von JMS mit Xlights zu verbinden, versucht bitte das aus. Nachdem ich mit dem Hersteller Kontakt aufgenommen habe war der Fehler schnell gefunden. Der USB2DMX ist im Geräte-Manager unter USB-Controller / USB Serial Converter zu finden. Hier fehlte einfach nur der Haken unter erweitert bei VCP Laden. Deshalb konnte keine Verbindung zu Xlights hergestellt werden.
Haken machen und schon hat es funktoniert.

Wichtig, wenn andere DMX Programme weiterhin verwendet werden, muss der Haken wieder entfernt werden, ansonsten funktioniert es bei den anderen DMX Programmen nicht mehr.