Weihnachtshaus Moosburg – Mehr als nur Licht

« 1 von 2 »

Dies Weihnachtshaus steht in 85368 Moosburg, Resedenstraße 1, im Bundesland Bayern, Landkreis Freising. Es wird von der Familie Förster weihnachtlich beleuchtet.


Große Air-Blow Weihnachtsfiguren in Harmonie mit der Weihnachtlichen Beleuchtung am Weihnachtshaus

Aufgrund eines Arbeitskollegen von Vater Förster, kam die Inspiration vor ein paar Jahren das eigene Haus ebenfalls weihnachtlich zu dekorieren und zu beleuchten. Es sollten nicht nur einfach Lichterketten sein, die das Haus weihnachtlich beleuchten. Sondern ein Lichtermeer der Freude werden.

Die Familie Förster hatte die Vorstellung Ihr Lichterhaus nicht nur einfach zu beleuchten, sondern auch gezielte Akzente zu setzen. Damit wollten Sie sich selber und die Besucher an dem Anblick erfreuen. Zahlreiche Details an weihnachtlichen Beleuchtungselementen und große, sogenannte Air-Blow Weihnachsfiguren, erstrahlen im Lichterglanz der Lichternetze, Lichterketten sowie Lichterschläuche.

Jedes Jahr kommen immer wieder andere Weihnachtsbeleuchtungs-Elemente hinzu. Alleine im Jahr 2014 erstrahlt das Weihnachtshaus Moosburg im Glanze von stattliche 7.000 Lichtern. Alle Menschen die sich ebenfalls an der weihnachtlichen Beleuchtung von Häusern erfreuen sind Recht herzlich Willkommen. Gerne darf man sich sich die Weihnachtsbeleuchtung des Weihnachtshaus Moosburg anzuschauen.

Wir von Weihnachts-lichter.de sind der Meinung, das die Familie Förster sich sehr viel Mühe gegeben hat und die entsprechende Ehre verdient bewundert zu werden für dieses wirklich schön geschmückte Lichterhaus. Was habt ihr für eine Meinung ? Schreibt sie uns doch bitte in die Kommentare! Wart ihr schon mal beim Haus, wie fandet ihr die Dekoration? Lasst uns eure Meinung hören!

Hier können sie die Adresse vom Weihnachtshaus vorfinden:

Liebe Webseiten Besucher, bitte vergessen sie NIEMALS das die Betreiber normale Private Personen sind! Betreten sie NIEMALS das Gelände ohne zuvor eine Erlaubnis bekommen zu haben und bitte wahren sie die PrivatsPhäre der Weihnachtshaus Besitzer. Danke

Schreibe einen Kommentar